BDSwiss

Nachdem Ihr Account erfolgreich freigeschalten wurde und Ihr Handelskonto über ein Guthaben verfügt, wollen wir Ihnen hier die Eröffnung einer Option illustrieren.

Bitte beachten Sie, dass sämtliche hier beschriebenen Beispiele auschließlich der Anschauung und nicht der Anlageberatung dienen sollen.

binary-how-to-trade-1

Zuerst wählen Sie einen Basiswert aus, diese sind in vier verschiedene Kategorien unterteilt. Sie können Basiswerte aus Währungspaaren, Rohstoffen, Indizes und Aktien wählen. Eine genaue Auflistung finden Sie HIER.

Wenn Sie auf das Drop Down Menü unter dem Punkt Ablauf drücken, können Sie Ihre bevorzugte Ablaufzeit auswählen.

Im Betragsfeld können Sie Ihren gewünschten Investitionsbetrag für die zu eröffnende Option eingeben. Bei den Rubriken 60 Sekunden und One Touch können Sie aus einer vorgefertigten Liste auswählen.

Der letzte Schritt betrifft Ihre Markteinschätzung. Eine Call Option setzt dabei steigende Kurse und eine Put Option fallende Kurse voraus.

Ergebnis

Zu Ihrer gewählten Ablaufzeit wird überprüft, ob Ihre Einschätzung korrekt war. Es wird der aktuelle Kurs zu dieser Zeit herangezogen und mit dem Kurs des Einstiegszeitpunktes verglichen.

Eine richtige Einschätzung führt zur Auszahlung der Investitionssumme zuzüglich der vereinbarten Rendite. Die Summe aus diesen beiden Beträgen sehen Sie unterhalb des Betragfeldes, bevor Sie die Option eröffnen. Eine falsche Einschätzung führt zum Verlust der Investitionssumme und für den Fall, dass die beiden Kurse gleich sind, bekommen Sie Ihre Investitionssumme zurück.

Zusätzliche Handelsmöglichkeiten

Statt Ihre Optionen regulär auslaufen zu lassen können Sie auch unsere zusätzlichen Handelsmöglichkeiten nutzen und Ihre Option individuell anpassen, z.B. auf Grund von veränderten Marktgegebenheiten. Gehen Sie dazu in die Übersicht Ihrer offenen Positionen. Dort finden Sie “Verkaufen”, “Verdopplung” und “Rollover”.

Beim “Verkaufen” können Sie Ihre Option bereits vor Ablaufzeit verkaufen – Sie erhalten ein aktuelles Verkaufsangebot, das Sie annehmen oder ablehnen können. Wenn Sie vom aktuellen Trend überzeugt sind, so können Sie die Möglichkeit der Verdopplung nutzen und einen neuen Trade eröffnen. Wenn Ihre Option mehr Zeit braucht um sich in die gewünschte Richtung zu bewegen – so nutzen Sie die Funktion “Rollover”.

Weitere Details bzgl. der zusätzlichen Handelsmöglichkeiten finden Sie HIER.

JETZT DURCHSTARTEN
Sie riskieren Ihr Kapital
Risikowarnung: Der Handel mit Binären Optionen, Forex und CFDs ist höchst spekulativ und mit hohem Risiko verbunden.