BDSwiss

Vielleicht ist Ihnen schon aufgefallen, dass unsere beiden Handelsplattformen für Binäre Optionen (BDSwiss Binary) und CFDs (BDSwiss Forex) bei manchen Basiswerten unterschiedliche Kurse aufweisen. In Abhängigkeit vom gehandelten Basiswert kann dies einen der folgenden Gründe haben.

1. Spread vs. Mittepreis

Bei BDSwiss Forex werden stets zwei Preise angegeben. Der Buy Preis, zu welchem Sie einen CFD kaufen und der Sell Preis, zu welchem Sie einen CFD verkaufen können. Binären Optionen hingegen werden anhand eines Preises eröffnet und bewertet. Dieser wird als Mittepreis bezeichnet und liegt genau zwischen Buy und Sell Kurs des jeweiligen Basiswertes.
__Dies trifft vor allem bei sämtlichen Währungspaaren, Rohstoffen und Aktien zu!__

2. Kassa Märkte vs. Futures Märkte

Vor allem bei Indizes kann es zu erheblichen Abweichungen kommen, wenn man nicht die richtigen Kurse miteinander vergleicht. Zum Beispiel beziehen sich die Kurse der Indizes bei BDSwiss Forex auf die jeweiligen Futures Märkte, wohingegen man bei BDSwiss Binary explizit den Futures Markt auswählen muss.
Indizes stellen eine Art Derivat der einzelnen Titel dar, wodurch der Mittepreis weniger stark schwankt als der Buy und Sell Preis. Aus diesem Grund beziehen sich Binäre Optionen auf Indizes auf den Sell Preis.
__Sollten Sie die Kurse vergleichen, stellen Sie bitte sicher, dass es sich bei beiden Handelsplattformen um denselben Basiswert am Futures Markt mit demselben Ablaufmonat handelt!__

3. Auf- und Abrunden

In Abhängigkeit der angegebenen Stellen wird der Kurs bei CFDs auf- oder abgerundet. So wird ein tatsächlicher DAX Future Kurs von 9673,75 bei BDSwiss Binary zu einem Kurs von 9674 bei BDSwiss Forex angegeben.
__Dies führt bei CFDs immer wieder zu kleinen Preisunterschieden!__

4. Ablaufmonat ist nicht gleich Kontraktmonat

Bei BDSwiss Binary finden Sie meist neben den Basiswerten ein Monatskürzel. Dieses Kürzel bezieht sich immer auf den Kontraktmonat, nicht aber auf dessen Ablauf. So läuft zum Beispiel der WTI-April 2016 Kontrakt am 18.03.2016 ab, auf der anderen Seite läuft ein Dax Future März 2016 Kontrakt aber am 31.03.2016 ab.
__Achten Sie besonders bei Indizes und Rohstoffen, ob sich der Kontrakt auf den Ablaufmonat oder den Kontraktmonat bezieht!__

Risikowarnung: Der Handel mit Binären Optionen, Forex und CFDs ist höchst spekulativ und mit hohem Risiko verbunden.